Hamburger Brötchen: 6 Schritte zum perfekten Burger Bun

Hamburger Brötchen

Jeder ambitionierte Griller hat auch schon einmal einen Burger gemacht. Sei es nun ein Hamburger, Cheeseburger oder ein Nachbau des bekannten Big Mac von der noch bekannteren Fast-Food-Kette. Wer etwas auf sich hält, der macht alles rund um seinen Burger selbst. Nicht nur das Fleisch wird selbst gewolft, sondern auch die Hamburger Brötchen oder auch Burger Buns werden selbst gebacken.

Das perfekte Burger Bun ist der Schlüssel zum Gelingen eines perfekten Hamburgers. Eure Gäste werden euch ungläubig fragen „Ist dieses Brötchen Brötchen wirklich selbst gebacken?!?“ Diese Frage könnt ihr selbstbewusst mit „Ja, das Bun ist selbst gebacken!“ beantworten, wenn ihr die Tipps aus meinem Rezept für das perfekte Hamburger Brötchen beherzigt.

Weiterlesen →
Besucherwertung:
Insgesamt: [7 Durchschnitt: 4.9]

Gutes Fleisch und guter Wein

Carnivor Wein

Hinweis: Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Carnivor entstanden. Es handelt sich um Werbung.

Das Leben ist einfach zu kurz für schlechtes Essen und schlechte Getränke. Und so wie auf einen Topf auch ein Deckel gehört, so gehört zu einem besonderem Stück Fleisch auch ein besonderer Wein. Und so soll bei meinem heutigen Grillerlebnis weniger das Fleisch im Mittelpunkt stehen, sondern ein Rotwein aus Californien, ein Cabernet Sauvignon des Jahrgangs 2016 von Carnivor.

Weiterlesen →
Besucherwertung:
Insgesamt: [0 Durchschnitt: 0]

Picanha von der Feuerplatte

Picanha

Werbung: Die in diesem Artikel beschriebenen Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Picanha ist eines dieser Rezepte die schon lange auf meiner ToDo-Liste stehen. In unzähligen Social-Media Posts habe ich schon einige wunderbare Bilder der besonderen Zubereitung des Tafelspitz gesehen. Picanha macht man in aller Regel aufgespießt über heisser Glut. Ich entschied mich dazu das Fleisch auf der Feuerplatte zu Grillen.

Weiterlesen →
Besucherwertung:
Insgesamt: [6 Durchschnitt: 3]

Ein neuer Gasgrill bis 1500€ soll her!

In den letzten Jahren haben wir unser Portfolio an Grillgeräten stetig erweitert. Neben Gas- und Holzkohlegrills haben wir im letzten Jahr auch erstmals Pelletgrills testen können. Mit meinem aktuellen Gasgrill, dem Regal 490 Pro von Broilking, bin ich zwar sehr zufrieden, aber so langsam muss mal wieder etwas neues in die Outdoorküche einziehen. Bevor die Grillsaison 2020 also so richtig los geht, schaue ich mir schonmal die Entwicklungen am Markt an und habe in den nachfolgenden Zeilen mal zusammengefasst, was den Gasgrill eigentlich ausmacht.

Weiterlesen →
Besucherwertung:
Insgesamt: [3 Durchschnitt: 4.3]

Testbericht: Pelletgrill Traeger Ranger

In diesem Jahr brachte die Firma Traeger, bekannt als der Hersteller hochwertiger Pelletgrills, den Ranger auf den Markt. Ich habe den Pelletgrill auf Herz und Nieren getestet und das ein oder andere Stück Fleisch auf dem Grill zubereitet. Was der Ranger von Traeger kann oder was er nicht kann, das lest ihr in den nachfolgenden Zeilen.

Hinweis: In diesem Grill werden Marken genannt sowie Affiliate Links und Links zu Webshops zu finden sein. Der Artikel wird deshalb als Werbung deklariert.

Weiterlesen →
Besucherwertung:
Insgesamt: [34 Durchschnitt: 3.7]

Low and Slow mit dem Kugelsmoker

Kugelsmoker

Hinweis/Werbung: Für den Test wurde mir der Kugelsmoker kostenlos zur Verfügung gestellt.

Den Kugelgrill auf eine lange Brenndauer und niedrige Temperatur einregeln, das ist genau die Herausforderung vor der so mancher Grillmeister steht, wenn er einen Long Job machen will. Zu diesen Long Jobs zählen die Klassiker des amerikanischen BBQ wie Pulled Pork oder auch 3-2-1 Ribs. Es gibt einige Methoden wie man den Grill für eine lange Brenndauer vorbereiten kann und natürlich ist es legitim dafür Hilfsmittel ein zusetzten. Ein sehr nützliches Tool hierfür ist der Kugelsmoker aus dem Hause grillrost.com.

Weiterlesen →
Besucherwertung:
Insgesamt: [3 Durchschnitt: 3.7]

Asche Aged Rib-Eye gepaart mit Carnivor Weinen

Carnivor Wein

[Werbung mit kostenlos gestellten Produkten] Zu einem gutem und edlen Stück Rindfleisch passt ein edler und würziger Wein nahezu perfekt. Über Wein haben wir hier im Blog bislang noch garnicht berichtet, doch das wird sich mit diesem Artikel nun ändern, denn guter Wein und gutes Stück Rindfleisch passen einfach wie die Faust auf’s Auge. Hier kommen „Big and Bold Flavors“ zusammen und vereinen sich in einem wahren Feuerwerk der Geschmäcker.

Weiterlesen →

Besucherwertung:
Insgesamt: [1 Durchschnitt: 5]

Pelletgrill – GMG Daniel Boone

Nach einigen Jahren mit meiner Kugel und einem kleinen Gasgrill, hatte ich das Gefühl, dass es an der Zeit für etwas Neues ist. Sollte es ein größerer Gasgrill werden oder doch lieber ein Keramikgrill? Technik hält immer mehr in die Grillhardware Einzug, ob es die Temperaturüberwachung des Garraums oder die automatische Luftzufuhrsteuerung bei vielen Grills ist. Vieles wird gerne von den kreativen Köpfen selbst entwickelt und gebaut. Respekt.

Weiterlesen →

Besucherwertung:
Insgesamt: [16 Durchschnitt: 3.6]

Quick&Curry – die leckere Currysauce

quickandcurry.de

[Werbung] „Kommste vonne Schicht, watt besseres gibbet nicht als Currywurst“. So oder so ähnlich lautet eine Textzeile aus Grönemeyers Klassiker „Currywurst“. Die typische Currywurst ist wohl das meistverkaufte Produkt der deutschen Imbissgartronomie und gehört vor allem im Ruhrgebiet zur Geschichte dieser Region. Allein in Deutschland werden jährlich rund 800 Millionen Currywürste verzehrt (Quelle: Presseinformationen des Berliner Currywurstmuseums).  Weiterlesen →

Besucherwertung:
Insgesamt: [12 Durchschnitt: 3.3]

3-2-1 Ribs: Anleitung für perfekte Rippchen

spareribs

Die Zubereitung von 3-2-1 Ribs auf dem Grill gehört, genau wie Pulled Pork, zu der heiligen Dreifaltigkeit des amerikanischen BBQ. Auch in Deutschland erfreuen sich die Ribs (oder auch Spareribs) steigender Beliebtheit.

In dieser Anleitung zeigen wir Euch wie einfach es ist Ribs nach der 3-2-1 Methode im Kugelgrill zu garen. Befolgt folgende Schritte und ihr bekommt herzhafte, lockere und saftige Rippchen. Weiterlesen →